STELLENANGEBOT

Wir suchen Sie!

Fachberater*in – Sozialarbeiter*in/ Sozialpädagoge*in (m/ w/ d ) im Integrationsfachdienst

 

________________________________________________________________________________

Sie haben Lust auf einen vielseitigen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz im Integrationsfachdienst in der Beratung?

Dann kommen Sie ab sofort in unser Team mit Arbeitsort in Zwickau.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Begleitung für Menschen mit einer Behinderung/ Gleichstellung im Arbeitsleben im Sinne der §§ 192 ff SGB IX mit dem Ziel der Sicherung von Arbeitsverhältnissen im Arbeitsagenturbezirk Zwickau
  • Eigenständige Durchführung von Beratungsgesprächen für Menschen mit Behinderung, ihre Arbeitgeber sowie weitere Kooperationspartner
  • Erstellung individueller Leistungsprofile
  • Begleitung von Praktika und Arbeitserprobungen
  • Beurteilung von Konfliktsituationen im Betrieb sowie Entwicklung und Umsetzung von Lösungsstrategien
  • Mitwirkung im Kündigungsschutzverfahren
  • fachdienstliche Begutachtungen im Auftrag des Integrationsamtes
  • Planung und Durchführung von Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit
  • Zusammenarbeit mit Leistungsträgern, Ämtern, Behörden, Kliniken, Ärzten sowie Mitarbeit in Arbeitsgemeinschaften
  • umfassende Dokumentation und Berichterstattung über die Arbeit

Wir bieten Ihnen:

  • einen familiären und flexiblen Arbeitgeber
  • Bezahlung in Anlehnung an den TVÖD
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • flexible Arbeitszeiten, im Rahmen der Kernarbeitszeit
  • Zusammenarbeit mit einem hervorragenden Team
  • regelmäßige Teamsitzungen/ fachlicher Austausch im Team
  • regelmäßige Weiterbildungen und Fachaustausch
  • Supervision
  • die Möglichkeit zum Ausbau der Gebärdensprachkenntnisse

Unsere Anforderungen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium auf mindestens Bachelor – Niveau in den Bereichen Sozialpädagogik/ Soziale Arbeit, Gesundheits- und Sozialwesen, Rehabilitationspädagogik, psychosoziale Beratung und Therapie/ Mediation, Sozial- und Organisationspädagogik oder vergleichbare Berufsabschlüsse
  • gründliche und vielseitige Kenntnisse der Sozialgesetzbücher I bis XII, insbesondere SGB IX
  • Kenntnisse zu Krankheitsbildern, Behinderungen und deren Auswirkungen
  • Berufserfahrung in einer Beratertätigkeit der sozialen Arbeit und/ oder in einem aufsuchenden Sozialen Dienst wünschenswert
  • grundlegende Kenntnisse zu den die Zielgruppe betreffenden Helfersystemen
  • selbstständiges und gewissenhaftes Arbeiten im Team
  • gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • psychische Belastbarkeit, Empathie und systemische Arbeitsweise
  • selbständiges Arbeiten mit hoher Einsatzbereitschaft
  • sicheres Auftreten
  • Anwendungsbereite Kenntnisse in moderner Kommunikations-, Büro- und EDV-Technik
  • Rollenverständnis und angemessenes Nähe- Distanz Verhalten
  • Vorerfahrungen und/oder Kenntnisse zu betrieblichen Besonderheiten in klein- und mittelständigen Unternehmen und die Fähigkeit Konfliktlösungen mit Bezug zum Arbeitsrecht zu erarbeiten und zielgerichtet umzusetzen sind wünschenswert
  • situationsangepasstes, dienstleistungsorientiertes Auftreten
  • Identifikation mit dem Inklusionsgedanken
  • Führerschein Klasse B und Bereitschaft zur Nutzung des eigenen Fahrzeuges

 

Gesucht wird ein(e) Mitarbeiter*in Vollzeitstelle mit 1,0 VzÄ (39,00 Wochenstunden). Geringeres Stundenvolumen kann angesprochen werden.

Ihr Ansprechpartner für Ihre Bewerbung

Gehörlosenzentrum Zwickau e.V.

Herr René Biela

Ebersbrunner Straße 25

08064 Zwickau

Email: info@gz-zwickau.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Neuigkeiten:
mehr lesen
Schriftgröße verändern:

alt= alt= alt=