Das Team des IFD Zwickau.

Profile ausprägen - Identität erreichen - Stille wahrnehmen

Integrationsfachdienst Sachsen

Im Auftrag des Kommunalen Sozialverbandes Sachsen bietet der Integrationsfachdienst (IFD) Unterstützung bei allen Fragen im Zusammenhang mit Arbeit und Behinderung.

Der IFD ist Ansprechpartner für schwerbehinderte, behinderte und von Behinderung bedrohte Menschen. Darüber hinaus ist der IFD für Arbeitgeber, Betriebs- und Personalräte sowie Vertrauenspersonen ein kompetenter Partner.
Hauptanliegen des Integrationsfachdienstes ist dabei, Menschen mit Behinderungen dauerhaft in den allgemeinen Arbeitsmarkt zu integrieren und bestehende Arbeitsverhältnisse zu sichern.
Darüber hinaus begleitet der Integrationsfachdienst Förderschüler und Mitarbeiter von Werkstätten für behinderte Menschen beim Übergang auf den allgemeinen Arbeitsmarkt.

Träger des Integrationsfachdienstes für die Regionen Zwickau, Zwickauer Umland ist das Gehörlosenzentrum Zwickau e.V.

Veranstaltungen:
mehr lesen
Schriftgröße verändern:

alt= alt= alt=