Rückblick – Austauschrunde für schwerhörige Menschen die im Arbeitsleben stehen

Am 16.10.2017 wurde mit einer ersten Veranstaltung der Grundstein für eine neue Selbsthilfegruppe gelegt. Eingeladen waren schwerhörige Menschen die im Arbeitsleben stehen. Sie wurden von der Kontakt- und Beratungsstelle für Selbsthilfegruppen über die Rahmenbedingungen informiert. Es schloss sich ein moderierter Austausch in kleinerer Runde an, damit die Vorstellungen, Wünsche und Erwartungen für die Zukunft gesammelt werden konnten. Hierbei zeigten sich im Ansatz auch erste Themen, über die die Teilnehmer sprechen möchten. Im weiteren Verlauf werden der Selbsthilfegruppe monatliche Treffen im Gehörlosenzentrum ermöglicht, in der ersten Zeit mit der Unterstützung der Kontakt- und Beratungsstelle. Die nächsten Termine sind am 15.11. und am 13.12., jeweils 17 Uhr.

Veranstaltungen:
mehr lesen
Schriftgröße verändern:

alt= alt= alt=