Vorstellung des Integrationsfachdienstes Zwickau

Heute kommt die Klasse der heilpädagogischen Zusatzqualifikation der DPFA, bestehend aus 10 erwachsenen Schülern, mit der Dozentin Frau Rothe in unsere Einrichtung.

Nach der Ankunft der Klasse ist eine kurze Führung in der Landesdolmetscherzentrale geplant. Danach stellen sich die Beratungsstelle für Hörgeschädigte und der IFD vor. Der IFD erklärt seine Aufgaben und Teilbereiche. Dabei wird auch auf das vorliegende Informationsmaterial eingegangen und hingewiesen.

Im Anschluss ist ein kleiner DGS-Kurs von Seiten der Landesdolmetscherzentrale angedacht.

Veranstaltungen:
mehr lesen
Schriftgröße verändern:

alt= alt= alt=